Shiva,Edda ,Leni - der flotte Dreier aus Hamburg

Über das tägliche Leben mit unseren Herzhunden.
Benutzeravatar
Silke
Administrator
Beiträge: 396
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 23:03

Re: Shiva,Edda ,Leni - der flotte Dreier aus Hamburg

Beitragvon Silke » Sa 5. Nov 2016, 14:27

Schön, dass es Edda schon wieder so viel besser geht, dass sie sogar den Spaziergang genießen konnte.
Ich wünsche Euch allen, dass dieser böse Unfall ganz ganz schnell vergessen wird und Edda wieder mit allem spielen kann, womit sie möchte.
Außer?????
Genau.
Liebe Grüße
Hannelore mit Anton
Liebe Grüße Silke ( Admin ) im Herzen mit
Bild

Benutzeravatar
Silke
Administrator
Beiträge: 396
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 23:03

Re: Shiva,Edda ,Leni - der flotte Dreier aus Hamburg

Beitragvon Silke » Sa 5. Nov 2016, 14:27

Liebe Hannelore,
Hannelore hat geschrieben:Außer?????
Genau.
Liebe Grüße
Hannelore mit Anton

da sagt Du was.
Ich mag es ja fast garnicht berichten aber so unglaublich es nach solch einem Erlebnis ist - erst Heute wollte Edda sich am liebsten gleich wieder einen davon schnappen....

Das wir spielereien mit diversen Stöckern nun für Alle Hundis unterbinden versteht sich dabei sicher von selbst... es wird den Wuffs zwar nicht wirklich auf Dauer gefallen aber sie werden sich daran gewöhnen müssen.
Vor allem weil wir uns - ab dem Moment der Spielerlaubnis - zum Ausgleich angewöhnen werden ,nur noch ungefährliches Spielzeug für unsere Mädels dabei zu haben.
Liebe Grüße Silke ( Admin ) im Herzen mit
Bild

Benutzeravatar
Silke
Administrator
Beiträge: 396
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 23:03

Re: Shiva,Edda ,Leni - der flotte Dreier aus Hamburg

Beitragvon Silke » Sa 5. Nov 2016, 14:27

Mensch was müssen wir den hier Lesen, da laufen einen ja gleich die Tränen runder mein kleiner Schatten Edda die süße Schokoschnutte drücke dir alle Daumen das du bald gesund wirst. Und euch wünsche ich das es bald vorbei ist uns Edda die alte ist mit allen drum und dran.Silke und Norbi drückt die Süße ganz lieb von uns unsere Gedanken sind bei euch .Ela Bodo und die Fellnasen ....

Golden
Liebe Grüße Silke ( Admin ) im Herzen mit
Bild

Benutzeravatar
Silke
Administrator
Beiträge: 396
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 23:03

Re: Shiva,Edda ,Leni - der flotte Dreier aus Hamburg

Beitragvon Silke » Sa 5. Nov 2016, 14:28

Klasse, dass Edda den Tag schon wieder so richtig genießen kann. Und dann auch noch Frauchen für sich ganz alleine? Na, da muss man ja wieder gesund werden.

Halten gleich für den Tierarzt die Daumen. Hoffentlich ist alles o.k. und die Nachkontrolle ist erträglich.

Daumendrückende Grüße
Marion
Liebe Grüße Silke ( Admin ) im Herzen mit
Bild

Benutzeravatar
Silke
Administrator
Beiträge: 396
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 23:03

Re: Shiva,Edda ,Leni - der flotte Dreier aus Hamburg

Beitragvon Silke » Sa 5. Nov 2016, 14:28

Hallo Ihr fünf im Norden.
Schön das es mit Edda weiter aufwärts geht.
Wir drücken noch weiter die Daumen, daß sie auch den Rest noch gut übersteht.

Pearl
Liebe Grüße Silke ( Admin ) im Herzen mit
Bild

Benutzeravatar
Silke
Administrator
Beiträge: 396
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 23:03

Re: Shiva,Edda ,Leni - der flotte Dreier aus Hamburg

Beitragvon Silke » Sa 5. Nov 2016, 14:28

Soeben sind wir vom Kontrollbesuch beim Tierarzt zurück.
Das positives Gefühl hat uns nicht getrogen und wenn ihr Heute ein Erdbeben vernommen habt, war dies der berühmte Stein welcher uns vom Herzen gefallen ist.

Der Doc ist mit dem Verlauf sehr zufrieden. Der Schleim ist fleißig abgelaufen und die Wunde bereits gut abgeschwollen, so das es wieder rosig als auch wulstig aussieht.
Ganz so, wie es aussehen soll.Und Gott sei Dank, wird Edda durch den Unfall auch keine Folgeschäden davon tragen. Die Fäden werden sich nach 8 bis 10 Tagen von selbst auflösen und ab diesem Zeitpunkt darf unsere Maus dann auch wieder normales ( festes ) Futter zu sich nehmen. Es sieht sogar schon so gut aus, das wir ihr bereits jetzt wieder den ein oder anderen Hundekeks geben dürfen * freu *.
Das hat sich unsere tapfere Maus aber auch mehr als nur verdient !

Wir können gar nicht Beschreiben wie froh wir sind.
Noch mal ganz herzlichen Dank für all Eure lieben Daumen und Gedanken.
Es hat uns sehr gut getan und vor allem – wie schon so oft - gewirkt !


PS:
Die Kontrolluntersuchung war Heute für Edda zum Glück nicht unangenehm aber natürlich wollte sie anschl. verständlicherweise so schnell es nur irgend ging wieder nach Hause .
Liebe Grüße Silke ( Admin ) im Herzen mit
Bild

Benutzeravatar
Silke
Administrator
Beiträge: 396
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 23:03

Re: Shiva,Edda ,Leni - der flotte Dreier aus Hamburg

Beitragvon Silke » Sa 5. Nov 2016, 14:29

Ja, wir haben dieses Erdbeben sogar hier in Hamm vernommen.

Toll, das alles so gut verlaufen ist. Los Edda, nun schnell wieder ganz gesund werden.

Arko
Liebe Grüße Silke ( Admin ) im Herzen mit
Bild

Benutzeravatar
Silke
Administrator
Beiträge: 396
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 23:03

Re: Shiva,Edda ,Leni - der flotte Dreier aus Hamburg

Beitragvon Silke » Sa 5. Nov 2016, 14:30

Hallo Silke,

freu mich, das Edda überm Berg ist........jetzt kann es nur noch gut werden.....

Bonny
Liebe Grüße Silke ( Admin ) im Herzen mit
Bild

Benutzeravatar
Silke
Administrator
Beiträge: 396
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 23:03

Re: Shiva,Edda ,Leni - der flotte Dreier aus Hamburg

Beitragvon Silke » Sa 5. Nov 2016, 14:30

Rums plumps boller und holterdipolter.

So, das war jetzt das Gegenerdbeben im Sauerland!

Liebe Edda, Silke und Norbert, auch wir sind superfroh, dass die ganze Sache nun doch noch so glimpflich ausgegangen ist.

Zur Sicherheit trotzdem noch einmal toi, toi, toi und für die letzten Genesungsschritte.

Liebe Silke, so sind'se halt, diese braunen Wutzen, gelle? Wie so wilde Kinder und da geht halt auch mal was "zu Bruch". Aber lieb ham'wa se trotzdem ganz schrecklich, woll?!

Liebe Genesungs-Gruße aus dem Sauerland
Marion
Liebe Grüße Silke ( Admin ) im Herzen mit
Bild

Benutzeravatar
Silke
Administrator
Beiträge: 396
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 23:03

Re: Shiva,Edda ,Leni - der flotte Dreier aus Hamburg

Beitragvon Silke » Sa 5. Nov 2016, 14:31

Ach suuuuuuuuuper Silke wenn das mal keine tollen Neuigkeiten sind!!!!!

Freu mich für Edda, dass sie es so gut gemeistert hat und auch endlich bald wieder futtern kann, was das Zeug hält!!!!

MARA
Liebe Grüße Silke ( Admin ) im Herzen mit
Bild

Benutzeravatar
Silke
Administrator
Beiträge: 396
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 23:03

Re: Shiva,Edda ,Leni - der flotte Dreier aus Hamburg

Beitragvon Silke » Sa 5. Nov 2016, 14:31

Liebe Marion,
Iwra&Hilde hat geschrieben:Aber lieb ham'wa se trotzdem ganz schrecklich, woll?!

mehr ... noch vieeeeel mehr !!
Liebe Grüße Silke ( Admin ) im Herzen mit
Bild

Benutzeravatar
Silke
Administrator
Beiträge: 396
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 23:03

Re: Shiva,Edda ,Leni - der flotte Dreier aus Hamburg

Beitragvon Silke » Sa 5. Nov 2016, 14:32

Wie schön! DAS war also das Rumpeln, was man laut und deutlich hören konnte!
Dann verwöhnt man mal die Schokoschnute weiter (die anderen natürlich auch)!

LG
Liebe Grüße
Petra mit Tilda und Happy - und Adar immer in meinem Herzen
Liebe Grüße Silke ( Admin ) im Herzen mit
Bild

Benutzeravatar
Silke
Administrator
Beiträge: 396
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 23:03

Re: Shiva,Edda ,Leni - der flotte Dreier aus Hamburg

Beitragvon Silke » Sa 5. Nov 2016, 14:32

Endlich - kann ich in Ruhe lesen, wie es der Bomber-Edda geht... (ich hab von unterwegs einmal kurz gelinst und einigermaßen beruhigt gelesen, dass es gut zu heilen scheint)

Meine Güte, hat sie uns einen Schrecken eingejagt!

Gute Besserung weiterhin von uns!

Christine & Anhang
Liebe Grüße Silke ( Admin ) im Herzen mit
Bild

Benutzeravatar
Silke
Administrator
Beiträge: 396
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 23:03

Re: Shiva,Edda ,Leni - der flotte Dreier aus Hamburg

Beitragvon Silke » Sa 5. Nov 2016, 14:33

Huhu,

wie macht sich unsere Kummerpatientin denn?? Ist sie wieder die Alte und lässt sich durch den Sturm tragen, oder geht das noch nicht?

Jessica
Liebe Grüße Silke ( Admin ) im Herzen mit
Bild

Benutzeravatar
Silke
Administrator
Beiträge: 396
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 23:03

Re: Shiva,Edda ,Leni - der flotte Dreier aus Hamburg

Beitragvon Silke » Sa 5. Nov 2016, 14:33

Aaaaalso,
Edda hat sich von dem Unfall inzwischen recht gut erholt.
Kann wieder ihre ganz normale Futterration vertilgen und kommt auch schon wieder mit den meisten Leckerchen ( Hundekekse usw. ) klar. Ok auf Ochsenziemer,Schweineohren u.ä. muss sie Derzeit noch verzichten...aber da muss sie bis zur entgültigen Verheilung der Naht nun halt noch ein kleines Weilchen durchhalten.

Die Fäden lösen sich zusehends auf,aber an der Naht des Zungenmuskels kann man sie noch recht gut erkennen. Wir behalten das natürlich im Auge. Am liebsten möchte Edda auch schon wieder Draussen ihre Bällchen einfangen,aber auch dabei müssen wir sie Momentan noch ein kleines Weilchen bremsen.

Alles Andere klappt jedoch schon wieder Einwandfrei.
Mit Shiva und Leni als auch der Nachbarshündin Sarah um die Wette rennen,toben,sich vor lauter Schmusehingabe auf dem Boden die Schnüt schubbern usw. Auch ihre geliebten Stoffbälle werden schon wieder Stundenlang in der Schnute versteckt und dort dann unter liebevollem Gewinsel zu Tode geliebt.
Seelisch hat unsere Süße den Stockunfall zum Glück ebenfalls gut weg gesteckt, und ist in ihrem Verhalten wieder ganz und gar unsere Edda.

Ich glaub im Moment würden sich unsere Drei am liebsten gleich Alle durch das stürmische Wetter bzw. den Dauerregen tragen lassen ... " ne Frauchen ist doch nicht Dein Ernst - bei dem Wetter scheucht man doch nun wirklich keinen Hund vor die Tür " .
Sprechens,gehen ganz flugs ihre dringensten Geschäfte erledigen und flüchten anschl. schnellstens wieder richtung Heimat. Und während Frauchen noch im Regen steht und verdutzt aus der Wäsche schaut,aalen sich die drei Fellnasen bereits wieder bequem auf ihren Lieblingsplätzen und lassen es sich gut gehen.

Ihr seht also,bei uns ist schon wieder der ganz normale Wahnsinn eingekehrt... und ich freue mich wie bolle, das es so ist!
Liebe Grüße Silke ( Admin ) im Herzen mit
Bild


Zurück zu „Herzhundeberichte!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast